Sextoy Test unserer Leser

Eigenen Sextoy Test einreichen.

Hier kannst Du, lieber Leser, Deinen  eigenen Sextoy Test veröffentlichen. Solltest Du also bereits Erfahrung mit einem Sextoy gemacht haben und Du möchtest diese mit der Welt teilen, dann kannst Du dies hier tun!

 

Wie funktioniert das?

Sextoy Test unserer Leser

Ganz einfach: Du klickst auf den grauen Button am Ende der Seite, trägst in der Maske Deinen (Spitz-) Namen, Deine Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht), den Titel Deines Sextoy Test’s und natürlich den eigentlichen Testbericht ein.

Wenn Du möchtest, kannst Du dem Sextoy auch noch eine Bewertung (max. 5 Sterne) vergeben. Dann noch das Häkchen setzen und ab geht die Lutzi! 😉

Also, Freiwillige vor! Wir freuen uns über jeden Eintrag.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 1 reviews
Fleslight Pink Lady - Sexspielzeug für den Mann

Ich mach mal den Anfang und versuch' mein Glück. 🙂
Leider habt Ihr noch keinerlei Masturbatoren vorgestellt...

Was ich mir vor nicht allzulanger Zeit gekauft hab, ist ein Sexspielzeug für den Mann: die Taschenmuschi "Fleshlight Pink Lady" vom Hersteller "Fleshlight".

Gibts aktuell z.B. bei Amazon für knapp 40€ mit Versand.

Zusammengeschraubt sieht das Ding aus wie eine Taschenlampe. Wie man das eben von diesen Flehlights kennt.

Auseinandergeschraubt streckt sich dann einem eine kleine, schicke, rosane, einladene Vagina entgegen 😀

Die Taschenlampe im Gesamten ist ca. 25 cm lang und hat einen (Innen-)Kanaldurchmesser von 05-2cm.

Detaillierte Infos gibts wie gesagt direkt in den entsprechenden Shops.

Wie oft üblich bei diesen Masturbatoren, ist auch die Pink Lady aus sehr hautähnlichem CyberSkin Material.
Also ich finde dies durchaus realistisch. Aber das ist wohl wie immer Geschmackssache.

Zum Feeling: Natürlich kann dieses Sexspielzeug für Männer nicht mit nem echten Blowjob oder echtem Sex mithalten, aber besser als das Standard-Gewi**** mit der Hand ist es allemal.

Es gibt eine ordentliche Sogwirkung bei der Nutzung, was ja sehr wichtig ist.

Ich persönlich hab mein Spaß mit dem Teil.

Nur immer auf genügend (wasserbasiertes) Gleitgel achten! 🙂

Auch die Reinigung sollte man nach jedem Vorgang nicht vergessen, da das Ding nach jeder Anwendung ziemlich zugeklatscht ist... und wir wollen uns ja nichts einfangen!!

Fazit: Gutes Sexspielzeug für den einsamen Mann!

Grüßle

Andi.