Sex Spielzeug für Männer: Kolbenmasturbator Hurricane Stroker.

Von Henning | Masturbator Test

Artikelbild Hurricane Stroker

China und Technik.

Eine Kombination, die uns Europäern schon seit vielen Jahren das Fürchten lehrt. Sehr viele, durchaus innovative Produkte, aber auch vor allem viele Remakes oder Fakes kommen aus Hongkong, DER chinesischen Metropole mit mehr als 7 Millionen Einwohnern.

So auch der Kollege, den ich hier vor mir liegen habe: Der Hurricane Stroker der Firma Uuto. Ein Sex Spielzeug für Männer.

Sextoys für Männer kommen immer mehr in Trend. Es gibt immer mehr Masturbatoren, Prostata Vibratoren, etc. Eine Bewegung, die ich sehr begrüße.

Dieser soll für eine möglichst realistische Sex Simulation sorgen. Das schauen wir uns heute mal zusammen an.

Bist auch Du gelangweilt von der immer gleichen Selbstbefriedigung? Immer und immer wieder auf und ab mit Deiner rechten Hand? Keine Abwechslung? Keine Spannung? Keine Herausforderung?

Nun… diesen Job könnte zukünftig diese Maschine hier für Dich übernehmen. Du musst dabei nicht einen Finger krumm machen und kannst über Geschwindigkeit und Stimulationsart selbst entscheiden. Es ist bereits der vierte Masturbator, den ich auf diesem Blog vorstelle. Darum habe ich bereits sehr gute Vergleichsmöglichkeiten.

Also, lehne Dich zurück, les‘ den folgenden Artikel, schau‘ Dir unsere Bilder & unser Video an und mache Dir selbst ein Bild davon.

 

Sex Spielzeug für Männer: Meine Bewertung

6.8 / 10 Gesamt
148 € *Preis
Vorteile
  • Einhändige Bedienung möglich.
  • 32 versch. Modi (4 Geschwindigkeiten, 8 Programme).
  • Intensive Stimulation.
  • Kanal aus TPE (silikonähnlich).
  • Tasche und Ersatz-Insert (Tunnel).
  • Beleuchtetes LED-Panel.
  • Einfache Bedienung.
Nachteile
  • Mit ca. 150€ sehr teuer.
  • Motor recht laut.
  • Stromanschluss notwendig.
  • Anleitung auf Englisch.
  • Groß & etwas unhandlich.
  • muss zur Reinigung auseinander gebaut werden.
Zusammenfassung
siehe Fazit
Material/Verarbeitung/Haltbarkeit8
Optik/Design6.5
Praxiseinsatz/Stimulation/Orgasmus6.5
Reinigung/Hygiene6.5
Verpackung/Zubehör7
Preis/Leistung6

 

Sex Spielzeug für Männer: Überblick.

NameHurricane Stroker
Gesamtnotebefriedigend
ArtKolbenmasturbator
Preis148€ (kann sich ändern)
akt. Amazon-Preis
Amazon Bewertung
für Einsteiger
Vibration
MaterialTPE + Plastik
einhändige Bedienung
wenig/kein Geruch
Größegroß
Gesamtlänge33 cm
Innenlänge14,5 cm
Durchmesserinnen 2 cm, außen 12 cm.
Anzahl Programme32 (8 Modi x 4 Geschwindigkeitsstufen)
Lautstärkelaut
integrierter Akku
Laufzeitkeine Beschränkung
Ladezeitkeine, da Netzteil
leichte Reinigung
wasserdicht
Farbeblau & schwarz
Qualitätbefriedigend

 

 

Klobiges & teures Sexspielzeug für den Mann, mit stabilem und dehnbarem Innenleben (+Ersatz-Insert).

Beim Hurricane Stroker handelt es sich um einen Kolben-Masturbator mit einem Gewicht von über 1 Kilo und einer Länge von über 30 cm. Das innenliegende Kanal ist ziemlich genau 14,5 cm lang, so dass jeglicher „normalgroßer“ Penis darin Platz findet. Der Innendurchmesser liegt (ungedehnt) bei ca. 2 cm, was für ein sehr enges Gefühl bei der Anwendung sorgt. Ob der Chinese sich bei den Maßen an der Penis-Durchschnittsgröße seines Landes orientiert hat?! 😀

Sex spielzeug für Männer - Verpackung oben

Die Verpackung des Masturbators von oben.

Das Innenleben, also der Kanal, ist dabei sehr dehnbar und strapazierfähig. Dieser besteht aus TPE, einem silikonähnlichen, gesundheitlich unbedenklichen Material. Das Insert kann und sollte unbedingt zur Reinigung herausgenommen werden. Leider gestaltet sich dieser Vorgang zu Anfang etwas schwierig. Darauf kommen wir später noch im Detail zu sprechen.

Sex spielzeug für Männer - die innenliegenden Kisten

Es erwarten dich 3 unscheinbare weiße Kisten

Das Gerät kommt in einer großen schwarzen Kiste, in der 3 weitere kleine weiße Kartons mit allem Zubehör enthalten sind; gut geschützt & verpackt. Zum Lieferumfang gehört glücklicherweise ein weiteres Ersatz-Insert, so dass Du bei einem Defekt oder in der Zeit, in der das Original trocknet, direkt weiter machen kannst. 🙂

Sex spielzeug für Männer - das Insert

So sieht das Insert, also der Kanal, des Hurricane Strokers aus.

Dieses fast 150€ teure Gerät ist ein Sexspielzeug für den Mann. Als Entwicklungsvorlage für den Hurricane Stroker diente der R-1 A10 Piston, der aktuell mit ca. 200€ zu Buche schlägt. Der Piston verfügt insgesamt über 50 Einsatzmodi, der Stroker „nur“ über 32 (8 Modi á 4 Geschwindigkeitsstufen).

 

 

Mit einer Hand bedienen (wenn Du kannst) und sicher verstauen in beigelegter Tasche.

Sex spielzeug für Männer - Verpackung Seite

Die Verpackung von der Seite.

Der Mastubator ist in hochglanz schwarz gehalten und kommt mit einem Deckel, der das Innenleben vor Staub u.a. schützt. Warum er auf der Verpackung in blau abgebildet ist, bleibt mir ein Rätsel. Ich sehe aber gerade auf der Hersteller-Webseite, dass es das Sexspielzeug für ihn auch in blau zu kaufen gibt… vielleicht das falsche Produkt in der Packung gelandet.. man beachte übrigens die tollen Bilder auf der Seite. 🙂

Wie das so mit dem Hochglanzlook ist, sieht man auch hier schnell Fingerabdrücke. Und DIE lassen sich bei solch einem Anwendungsgebiet auch schwer vermeiden.. 😉

Außerdem liegt dem Gerät eine schwarze Aufbewahrungstasche bei; sowas mag ich immer sehr. Auf der Unterseite befinden sich Mulden, die dir eine einhändige Bedienung ermöglichen sollen. Also naja.. ich für meinen Teil halte den Masturbator lieber in beiden Händen, da er im aktiven Zustand einen nicht zu verachtenden „Rückstoß“ hat und mir das Teil sonst aus der Hand flutscht.

Sex spielzeug für Männer - mitgelieferte Schutzhülle

Eine Schutzhülle wird mitgeliefert.

 

 

Beleuchtetes LED-Display intuitiv bedienbar. Programmvielfalt in der Anleitung nachzulesen.

Sex spielzeug für Männer - im Betrieb

So sieht das LED-Display im Betrieb aus.

Dieses Toy verfügt über ein beleuchtetes LED-Panel, auf dem Du genau siehst, welchen Modus und welche Geschwindigkeitsstufe Du gerade benutzt. Du drückst Pfeil links oder Pfeil rechts, um das Gerät einzuschalten und R, um das Gerät auszuschalten. Mit Pfeil hoch und Pfeil runter wählst Du dann eine der 4 Geschwindigkeiten und mit links und rechts dazu dann eins der 8 Bewegungsmodi. (siehe Abbildung Verpackungsseite). Die Bewegungsmodi sind übrigens ziemlich genau in der beigelegten Bedienungsanleitung abgedruckt. Diese habe ich Dir hier abfotografiert.

Sex spielzeug für Männer - verschiedene Programme

In der Anleitung findest du die verschiedenen Programme.

Ich musste mich erst ein wenig reindenken, aber sobald ich einen Blick in die (leider englische) Anleitung geworfen habe, war mir das Funktionsprinzip klar.

Die Geschwindigkeitsmodi werden mit einer Art Balkendiagramm, wie man es z.B. von der Lautstärkeeinstellung am Musikplayer kennt, abgebildet. Das aktive Programm wird dabei mit einer Zahl von 1-8 angezeigt. Außerdem siehst Du auf dem Display ganz genau, wie oft und in welche Richtung sich der Kolben gerade bewegt. Das ist schön gelöst. Das Ganze kannst Du dir natürlich gerne noch in unserem Video etwas genauer anschauen. Entschuldige bitte die Qualität; es war schon dunkel.

 

 

 

 

Sexspielzeug für Ihn: Benötigter EU-Adapter für Netzstecker inklusive. Kein Batteriebetrieb möglich.

Sex spielzeug für Männer - das Netzteil

Ein Netzteil inkl. Adapter wird natürlich mitgeliefert.

Auf der Unterseite des Masturbators befindet sich der Anschluss für den mitgelieferten Netzstecker. Dieser hat eine Kabellänge von ca. 1,50m, ist kein EU-Standard, kommt aber mit einem Adapter, um das Gerät an unserem deutschen 240V Netz betreiben zu können. Um den Netzstecker kommst Du nicht rum, denn: Batterien sind keine enthalten.

Ein Nachteil hat das Ganze: Wenn ich den Netzstecker rausziehe, bleibt der Adapter immer in der Steckdose zurück und muss danach mit den Fingern rausgefriemelt werden. Das ist etwas nervig.

Masturbator Hurricane Stroker zerlegtHier siehst Du den Hurricane Stroker in fast alle seine Einzelteile zerlegt. In Wirklichkeit geht da noch ein bisschen mehr. Z.B. Part D (Inner Cup): Hier solltest Du das Insert KOMPLETT entfernen, um es gründlich reinigen zu können. Auf der Rückseite ist ein weiterer kleiner Deckel, der dazu ab muss. Dort ist der Kanal dann „eingehakt“ und muss aus den Ösen gelöst werden, um ihn zu entnehmen.

Bis ich das mal alles raushatte, verging ne Weile; natürlich bin ich da ohne Anleitung ran… geistlos, wie ich manchmal bin. Nachdem ich ihn nun schon das dritte oder vierte Mal komplett gereinigt habe, sitzt fast jeder Handgriff. Aber DA hätten die Chinesen vielleicht dann doch ETWAS intuitiver sein können…

Die bebilderte Anleitung hilft da leider auch nur bedingt weiter. Ganz besonders, wenn Du der englischen Sprache nicht 100% mächtig bist.

Sex spielzeug für Männer - Toy zerlegen.

In der Anleitung ist genau beschrieben, wie der Masturbator zerlegt wird.

 

 

Trotz ausländischer Produktion gute Verarbeitung. Intensive Stimulation, durch engen Kanal.

Wie Du auf dem Bild hier (von oben) sehen kannst, ist der Kanal sehr eng, was eine intensive Stimulation nach sich zieht. Ohne Gleitgel geht da natürlich nichts. Dabei bitte nur Gleitgel auf Wasserbasis nutzen, um das Insert nicht auf Dauer zu beschädigen. Denn solche Materialien reagieren meist allergisch auf öl- und fetthaltige Flüssigkeiten.

Sex spielzeug für Männer - die Öffnung

HIER kommt dein bestes Stück rein. 🙂

Verarbeitung: Obwohl (oder gerade weil?!) es ein chinesisches Produkt ist, kann ich über die Verarbeitungsqualität nicht schimpfen. Klar würde das Teil anders aussehen, wenn es MADE IN GERMANY wäre, ABER dann würdest Du vmtl. auch locker das 3-fache für hinblättern. Einen Designpreis wird der Hurricane Stroker allerdings nie gewinnen; da bin ich mir sicher. Der eben erwähnte A10 Piston gefällt mir da schon etwas besser.

Achso ja, der Geruch: Gibt es im Prinzip keinen. Nichts, das irgendwie unangenehm riecht. Auch nicht das Insert. Find ich klasse. Ist nicht immer selbstverständlich.

 

Praxiseinsatz: Sex Spielzeug für Männer – Lasset die Spiele beginnen und werfet den Düsenjet an!

Okay, was sagt der Praxiseinsatz? Nuja… schwieriges Thema. Generell steh‘ ich solchen Geräten und dazu gehört auch der Sex-Simulator Autoblow immer skeptisch gegenüber. Es mag ja eine fortschrittliche Technik sein, mit der eine durchaus realitätsnahe Simulation möglich ist. ABER ich werde mit dem Gefühl mit einer solchen Kiste über meinem Piephahn einfach nicht warm. Der Krach, den der Motor dabei erzeugt, macht die Sache leider auch nicht besser. Die Amazon Bewertungen sowohl für den Hurricane Stroker, als auch für den Autoblow und den o.g. A-10 Piston sprechen teilweise leider auch eine recht eindeutige Sprache.

 

Aber gehen wir mal ins Detail: Warum nutze ich eigentlich solch ein Sex spielzeug für Männer? Egal ob Masturbator, Sex Simulator, Blowjobmaschine, Fleshlight oder sonstiges..

Na, ganz einfach: Immer nur dasselbe Auf und Ab mit der Hand ist auf Dauer echt langweilig. Besonders für Langzeitsingles ist diese Art der Selbstbefriedigung irgendwann… nun… unbefriedigend. 😀

Genau DA kommen dann diese Maschinen zum Einsatz. Was mich persönlich angeht, ist es so, dass ich wohl etwas weiblicher gepolt bin. Die Maschinenart und deren Funktionsweise haben großen Einfluss darauf, ob ich Gefallen an einem Toy finde oder eben nicht. Und wenn ich dann so ein 30 cm Ballermann zwischen den Beinen hab, der im Betrieb auch noch im Nachbarzimmer zu hören ist, tue ich mich einfach schwer, in Stimmung zu kommen. Mimimi. 😀

Wie sieht das bei Dir aus? Bitte schreib‘ doch mal Deine Meinung dazu in die Kommentare. Würde mich brennend interessieren.

Sex spielzeug für Männer - alle Teile

Der komplette Paketinhalt auf einem Blick.

Versteh‘ mich nicht falsch. Mit der eigentlichen Stimulation durch das Toy an sich hat das nichts zu tun. Die ist auch beim Hurricane Stroker durchaus ordentlich, da der verbaute Motor genügend Kraft aufbringt. Sondern vielmehr mit dem ganzen Drumherum.. der Ästhetik… dem Setting.. da kommt bei mir kaum Erotik auf. Noch weniger, als wenn ich meine rechte Hand zum Einsatz bringen würde.. was ich ja auch tue.. ständig. 😀

Wenn ich es dies z.B. mit dem Cobra Libre 2 vergleiche, ist der Unterschied recht groß: Da haben wir einen kleinen, leichten, modernen und auch farbigen Spielgefährten, der ohne große mechanische Arbeit auskommt und somit auch mit wenig Aufwand und einhändig unter der Bettdecke betrieben werden. Klar handelt es sich dabei um einen reinen Eichelvibrator, ABER er führte mich bisher auch immer „fristgerecht“ zum Ziel: Dem Orgasmus.

Cobra Libre im Masturbator Test

Als reine „Melkmaschine“, um ihn mal so zu nennen, macht der Hurricane seine Arbeit vorzüglich. Trotz meiner Beschneidung und dadurch fehlender Sensibilität bin ich gleich beim ersten Einsatz mit Programm 1 und Geschwindigkeit 3 in unter einer Minute zum Orgasmus gekommen.

Mein Problem scheint u.a. auch darin zu bestehen, dass jegliche sexuelle Handlung IN meinem Kopf abläuft. Und nicht ausschließlich AN meinem besten Stück. Mir fehlt der weibliche Duft.. die zarte Haut.. das Glänzen ihres Schweißes, ihre Lippen, die Haare und zu guter Letzt natürlich ihre M****. Das Gefühl, in diese einzudringen wird von keinem Toy der Welt je abgelöst werden.

Aber ich schweife ab… schließlich sind wir hier mitten in einem Sextoy Test, nich?

 

Okay, wie liefen die Praxiseinsätze konkret ab?

Nun, die letzten beiden Sessions habe ich auf der Couch vor dem TV durchgeführt. Da ist’s immer noch am bequemsten. Also, raus aus den Klamotten, midm nackten Hintern auf die Ledercouch, ordentlich Gleitgel auf mein Teil und IN das Insert des Hurricane Strokers. Danach dann überstülpen, einführen, anschalten.

Auf meinem Riesen Flat-TV läuft ein Hardcore-Porno, in dem es sich ein junges, weißes Ding von 2 schwarzen, ausgewachsenen Basketballspielern besorgen lässt.

Jaja ich wie… psschd jetzt. 😛

Programm 1, Geschwindigkeit 1: Der Masturbator bewegt sich kontinuierlich und recht langsam vor und zurück. Nich so mein Fall.. etwas öde.

Programm 2 und 3: Hier bewegt sich der Kolben 2sec zurück und danach 2 sec. vor bzw. 1 sec. vor und danach 3 sec. lang zurück. Also nicht der Bewegungsvorgang an sich dauert 3 sec., sondern der Kolben stößt 3 sec. lang immer in dieselbe Richtung, also zu DIR. Die beiden Programme mag ich schon eher.

Programm 4 ist nochmal ganz anders: Der Kolben bewegt sich 7 sec. lang in einfacher Geschwindigkeit nach vorne und gleich danach 5 sec. lang in hoher Geschwindigkeit nach hinten. Hat auch was.

Sex spielzeug für Männer - das LED Panel

So schaut das LED_Panel aus.

Letztendlich geblieben bin ich aber bei Programm 7, bei dem zwischen der Vor- und Rückbewegung immer ein kurzer STOP eingelegt wird. Das baut ein bisschen Spannung auf und zögert meinen Orgasmus raus. Könnte man sich durchaus dran gewöhnen.

Generell muss ich übrigens sagen, dass der Kanal so eng und der Motor so stark ist, dass der Höhepunkt nicht lange auf sich warten lässt. Das Toy tut also ziemlich genau das, was es soll.

Dennoch werden wir keine dicken Freunde, da ich mich mit der mechanischen Stimulation wohl nie anfreunden werde. Ich werde, wenn überhaupt, vmtl. den Motor in Zukunft auslassen und manuell nach Lust und Laune da reinhämmern. Das mache ich beim Autoblow 2 nicht anders.

Denn der Aufwand zur Nutzung des Hurricane Strokers ist mir meist zu groß. Besonders das anschließend notwendige Reinigungsprozedere (inkl. Ausbau der Einzelteile) gestaltet sich dabei recht aufwendig. Mit etwas Übung geht aber auch das dann zügig von statten. Dabei übrigens immer darauf achten, dass KEIN Wasser in die technischen Innereien, wie z.B. den Motor gerät. Das kommt niiiie so gut.

Hier habe ich Dir ein Video aufgezeichnet, auf dem recht zu erkennen ist, welche Schritte notwendig sind, um das Maschinchen auseinander zu bauen.

 

 

Also… wie gesagt, mir fehlt der WOW-Effekt. Aber ich bin auch echt anspruchsvoll und nicht so leicht zu beeindrucken.

Was mich bei ausländischen Produkten natürlich immer besonders interessiert: Die Langzeiteigenschaften. Ich bin gespannt, wie lange der Motor, bzw. das Sextoy an sich hält, ohne Probleme zu machen. Ich könnte mir vorstellen, dass das mit Reparatur, Garantieansprüchen, etc. etwas schwierig werden könnte.

Ich werde Dich dazu auf dem Laufenden halten.

Hast Du noch weitere Fragen? z.B. zur Bedienung oder auch zum etwas umständlichen Auseinanderbau des Toys? Dann nur her damit. Ich werde Dir dann etwas unter die Arme greifen.

 

Fazit ‚Hurricane Stroker‘ – innovativ, kräftig & vielseitig, aber teuer & laut.

Masturbator Hurricane Stroker SeiteNun liegt es da, das gute Stück und schaut mich ein bisschen traurig von unten an. Ich wünschte, ich hätte mehr positive Worte übrig, aber leider bin ich nicht wirklich überzeugt vom Hurricane Stroker.

Keine Frage, er tut was er soll: Er knetet Dein bestes Stück so lange und intensiv durch wie Du das willst, bzw. so lange wie Du durchhältst. Es scheitert auch nicht an der Vielfältigkeit der Programme oder an der Anzahl der Geschwindigkeitsstufen.

 

ABER: Zum einen ist er mir mit ca. 150€ einfach zu teuer, zu klobig und im Einsatz zu laut und zum anderen ist mir der Aufwand, den ich für die Reinigung betreiben muss, zu hoch. Da helfen dann auch nicht mehr das schicke LED-Display mit seiner innovativen Bedienung und auch nicht die mitgelieferte Tasche, bzw. das mitgelieferte Ersatz-Insert.

Wenn Du Wert auf Optik, Ästhetik und Diskretion legst und Du nicht zwingend ein Kolben-Gerät benötigst, rate ich Dir eher zu einem kleineren, etwas unscheinbarerem Masturbator, wie z.B. dem Cobra Libre 2. Oder schau‘ einfach mal hier vorbei: Welche Masturbatoren gibt es?

Wenn Du aber den ‚Charme‘ dieses Teils hier ansprechend findest und auch diese Art der Stimulation bevorzugst, kannst Du den Hurricane Stroker in Deine engere Wahl nehmen. Die Verarbeitungsqualität ist OK, Zuverlässigkeit bisher ebenfalls und preislich gibt sich das alles in diesem Segment nicht besonders viel.

Randinfo: Meine weiblichen Freude konnten dem Teil sowohl optisch, als auch funktionell nicht viel abgewinnen… ich hab‘ sie selten so mit den Augen rollen sehen… 😉

Ich für meinen Teil bleibe vorerst bei meiner rechten Hand und warte auf die ultimative Masturbator-Erfindung. Es gibt sicher noch genügend andere Sextoys für Männer, die meinen Ansprüchen gerecht werden.

Ich hoffe, ich konnte Dir mit meinem Artikel etwas helfen und sage: Bis zum nächsten Mal. 🙂

 

Hurricane Stroker jetzt bei Amazon kaufen

 

Folgen

Über den Autor

Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Autor und Admin. Ingenieur. Fitness- und Ernährungsfreak.Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns.

  • JT sagt:

    Hallo Henning,
    Bleibe deinen Prinzipien und deiner erfrischenden Art der Kommentartur treu…
    Ich finde deine Art der Erklärungen sehr gut…
    Man muß ja nicht immer trockene Kommentare abgeben…ein bisschen Charme und Witz, sowie deine eigenen Ansichten schaden nie.
    Nachdem ich meiner Frau einen Womanizer 2go geschenkt habe (die beste Investition seit Jahren) und wir diesen seither regelmäßig beim gemeinsamen sex nutzen, will mir meine Frau nun auch ein Hilfsmittel besorgen, mit dem ich spielen kann, wenn es ihr zu viel wird, oder sie aus anderen Gründen verhindert ist.
    Da wir überhaupt keine Ahnung von der Materie (Modernes Sexspielzeug) haben und es dank des globalen Internet eine Vielzahl von Geräten gibt, so das man schnell den Überblick verlieren kann, sind wir beide froh gewesen, als wir auf deinen Blog gestoßen sind. (Was für ein langer Satz 😱😱😱)
    Nun lesen wir interessiert alle deine Berichte durch…
    …da ich genau wie du eine komplette Beschneidung habe, ist es auch bei mir ein wenig schwerer die Eichel zu erregen. Deshalb ist es für mich umso interessanter deine eigenen Eindrücke zu erfahren…obwohl ich nicht abschätzen kann, welche Art des Gerätes bei mir besser wirken wird…werde wohl mehrere Geräte testen…um das Nonplusultra für mich zu finden!😜👍😂

    • Henning sagt:

      Hallo JT,

      ich danke dir sehr für deine lieben Worte! 🙂
      Es ist schön, zu lesen, dass meine Arbeit geschätzt wird.

      Vom Womanizer2Go hab ich bisher auch sehr viel positives gehört. Da scheint ja dann wirklich was dran zu sein.
      Und ja, du hast Recht. Der Sextoy-Markt ist mittlerweile extrem groß und unübersichtlich. Auch der für Männer wächst von Woche zu Woche.

      Welche Geräte stehen denn schon auf deiner Todo Liste?

      hast du schon eine Fleshlight getestet? Oder ein Toy von Tenga?

      Das sind nämnlich momentan meine Favoriten.

      Oder wie sieht es mit dem neuen Satisfyer Men aus, für den Mr. Rocco Sifreddi Werbung macht?

      Ich konnte ihn bisher noch nicht testen, wär aber sehr an Erfahrungen interessiert.

      LG und viel Erfolg!

      Henning

      P.S.: Ich trage regelmäßig Q10 Creme auf meine Eichel aus. Das hält sie feucht und macht sie wieder empfindsamer. 🙂

  • Matthias sagt:

    Mein Gott, hast Du vielleicht einen nervigen Schreibstil. Der erste Artikel liest sich so einigermaßen, beim zweiten wird es schon nerviger, den dritten kann man sich gar nicht mehr antun. Dieses ausschweifende Gesülze braucht kein Mensch, den Artikelinhalt könnte man auch mit einem Drittel des Textes wiedergeben.

    Und dann noch so etwas Schwachsinniges:

    „Mein Problem scheint u.a. auch darin zu bestehen, dass jegliche sexuelle Handlung IN meinem Kopf abläuft. Und nicht ausschließlich AN meinem besten Stück. Mir fehlt der weibliche Duft.. die zarte Haut.. das Glänzen ihres Schweißes, ihre Lippen, die Haare und zu guter Letzt natürlich ihre M****. Das Gefühl, in diese einzudringen wird von keinem Toy der Welt je abgelöst werden.“

    Tja, dann hast Du Dir definitiv die falsche Beschäftigung ausgesucht und bist in einem Blog, in dem Toys getestet werden, komplett fehl am Platz und denkbar ungeeignet als Tester.

    Fazit: Komm auf den Punkt! Erspare Dir und uns Dein Rumgefasel.

    • Henning sagt:

      Hallo Matthias,

      besten Dank für Deinen Kommentar und die lobenden Worte. 😉

      Freut mich, dass Du trotz Deiner Kritikpunkte die Zeit gefunden hast, die Artikel zu lesen.

      Zu Deiner Anmerkung: Ich mache diesen „Job“ sehr gerne, mit Spaß und viel Leidenschaft, aber ich bleibe dabei: Kein Toy der Welt – und erstrecht kein Männer-Masturbator – kann eine Frau in Fleisch und Blut ersetzen. Und das ist auch gut so.

      LG und viel Spaß weiterhin auf unserem Blog.

      Henning

  • maletoys sagt:

    Danke für den ausführlichen und lesenswerten Testbericht.
    Leider scheint der Hurricane Stroker so einige Schwachstellen aufzuweisen. Da hat der ähnlich konzipierte Masturbator Telescopic Lover mehrere Vorzüge:
    – um einiges handlicher
    – Akkubetrieb
    – mehr Betriebsmodi
    – wohl auch etwas leiser

    Auch der Telescopic Lover ist ziemlich eng und für besonders gut bestückte Männer wohl ungeeignet.
    Inzwischen gibt es auch ein Nachfolgemodell, den Flashing Lover, der breiter ist und dazu auch noch rotiert. Allerdings bin ich davon nicht so angetan und ziehe das Original vor.

    • Henning sagt:

      Sehr gerne. Danke für Dein Lob.
      Den Telescopic Lover und auch seinen Nachfolger kenne ich nicht, aber ich hab ihm mir gerade im Internet angesehen.

      Dementsprechend kann ich dazu auch nichts sagen. Aber vielleicht gibt’s ja den ein oder anderen Leser, der ein paar Worte dazu schreiben kann.. 🙂

      Schönen Abend.
      Henning

  • >