Prostata Stimulation: Ekstase durchs Hintertürchen.

Von Henning | Prostatatvibrator

Prostata Stimulation: Ekstase durchs Hintertürchen

Gewöhnlicher Sex genügt Dir nicht mehr? Deine 0815-Selbstbefriedigung langweilt Dich? Du sehnst Dich nach einem ausgefüllten Gefühl und magst anale Spielereien? Du möchtest Deinen sexuellen Horizont erweitern und etwas Neues ausprobieren? Dann lese nun aufmerksam mit; denn wir haben hier was für Dich, das Deine Neugier befriedigen könnte und unbedingt ausprobiert werden sollte: Die Prostata Stimulation.

 

Was ist eine Prostata Stimulation?

Nicht nur Frauen dürfen sich über Sextoys freuen. Bei einer großen Auswahl, die unisex verwendbar ist, gibt es auch ein besonderes Sexspielzeug für den Mann, das sexuelle Höhenflüge verspricht. Immer mehr Männer greifen heute nämlich zu speziellen Lustspendern, wie z.B. den Prostata Vibrator ‚Duke‘ von Fun Factory, die ihnen prickelnden Genuss bereiten sollen.

Die Rede ist von ganz speziellen Prostata Vibratoren, die wie der Name schon sagt, einzig und allein die Aufgabe haben, deine Prostata zu stimulieren und dich auf eine ganz andere Art zum Höhepunkt zu kriegen.

Durch ihre ergonomische Form passen sich diese Toys perfekt der männlichen Ergonomie an. Denn nicht nur der Penis ist das männliche Epizentrum der Lust, sondern auch die Prostata und das Perineum. Diese erogenen Zonen lassen sich herrlich auf Hochtouren bringen, ohne dass der Penis dabei direkt stimuliert werden muss. Es gibt sogar einige Toys, die die Prostata innerlich direkt, also auch von außen, also indirekt stimulieren. Sozusagen das volle Paket. Die eierlegende Wollmilchsau.

Achte aber unbedingt darauf, ein spezielles Analtoy zu nutzen, das nicht in Deinem Rektum verschwinden kann, damit Du Deine Zeit nicht in der Notaufnahme absitzen musst.

Leider gehören Prostatavibratoren nach wie vor zu den am stärksten tabuisierten Sextoys und spielen fast in einer Liga mit Strapons und Masturbatoren. Grund genug für uns, dagegen anzukämpfen und sie gesellschaftsfähig zu machen; so wie es Vibratoren für Frauen bereits sind.

Eine gezielte Massage der Prostata, einer kastaniengroßen Drüse mit einem Anal Dildo oder anderen Sextoys verschafft vielen Männern ein besonderes Lustempfinden. Mit ein wenig Übung wirst Du es irgendwann auch schaffen, rein durch die Prostata Stimulation zum Orgasmus zu kommen. Eine weitere äußere Stimulation ist nicht mehr nötig. Dieser Orgasmus wird intensiver sein und länger anhalten als alle, die DU bisher hattest. Er wird nicht selten deutlich befriedigender empfunden.

Der Orgasmus führt übrigens nicht zwangsläufig zur Ejakulation und Erschlaffen der Erektion. D.h., im Gegensatz zum normalen Orgasmus ist an dieser Stelle nicht zwangsläufig Schluss. Die Frauen wirds freuen.

Übrigens: Eine gleichzeitige äußere Stimulation des männlichen Glieds, z.B. durch einen Blow- oder Handjob ist das ultimative Erlebnis für jeden Mann, der analer Stimulation gegenüber offen ist. Also ich für meinen Teil find nichts geiler, wenn SIE ein kleines Toy, ein Plug oder einen Finger in mir und gleichzeitig meinen Penis in ihrem Mund hat; kommt dann noch ein Deepthroat dazu, halte selbst ich nicht all zulange durch. 😉

Für die Massage der Prostata braucht es viel Geduld, Zeit, Hingabe und Entspannung. Und Gleitgel. Viiiiiiiel Gleitgel. Nicht jeder findet auch das Toy seiner Wahl und muss erst ein wenig rum experimentieren, bis er hat, was er sucht. Für den Anfang tut’s u.U. aber auch ein „normaler“ Vibrator, den du dir von deiner Freundin leihst. Wichtig ist, dass er eine nach oben hin gebogene Spitze hat, um die Prostata zielgenau zu massieren. Wenn Du hier zu schnell vorgehst, wirst Du vmtl. verkrampfen und der Spaß wird massiv gedämpft.

Je öfter Du es aber machst, desto leichter wird es. Regelmäßiges Training mit entsprechenden Analplugs kann hier ebenfalls helfen.

Selbstverständlich ist hier ganz besondere Vorsicht geboten, da das Rektum ein ganz sensibler Bereich ist, bei dem es schnell zu kleinen Verletzungen kommen kann, wenn Du nicht aufpasst. Außerdem tut’s dem Mann dann weh und die Luft ist raus. Ob er danach jemals nochmal bereit sein wird für anale Stimulation, ist zweifelhaft.

 

Prostata Stimulation mit dem Duke der Fun Factory

Prostata Stimulation mit dem Duke der Fun Factory

 

Eigenschaften des Prostata Vibrators ‚Duke‘:

  • ergonomische Form passt sich perfekt der männlichen Anatomie an.
  • stimuliert intensiv Prostata und Perineum.
  • dadurch stärkere und längere Orgasmen garantiert.
  • meistens mehrere Vibrationsintensitäten & -programme möglich.
  • Amazon Preis & Bewertung:EUR 64,90 € // Fun Factory DUKE - Prostata Stimulator von 5 Sternen bei 17 Stimmen

 

Prostata Stimulation: Der lustvolle P-Punkt des Mannes.

Prostata Stimulation: Die Anatomie

Prostata Stimulation: Die Anatomie

Du hast sicher von dem G-Punkt bei Frauen gehört. Dazu gibt es auch das männliche Gegenstück, den sogenannten P-Punkt, die Prostata. Ähnlich wie der weibliche G-Punkt ist auch der männliche P-Punkt ein Bereich, in dem sehr viele sensorische Nerven liegen, wodurch Berührungen somit sehr intensiv und empfunden werden.  Dieser Bereich ist dermaßen sensibel, dass Männer durch alleinige sexuelle Stimulation hiervon zum Orgasmus kommen können.

Du kannst dieses Lustzentrum ganz einfach über Dein Hintertürchen erfühlen, indem Du es zunächst mal mit einem oder zwei Fingern ausprobierst. Erst später solltest Du dann ein spezielles Sextoy, wie z.B. einen Prostata Stimulator für diesen Zweck benutzen. Hier aber bitte erst Toys mit geringem Durchmesser einsetzen. Überschätz Dich nicht und vor allem unterschätze die Toys nicht. Idealerweise wurdest Du schon vorab auf andere Art und Weise „heiß gemacht“, da dann erst die Drüse gut durchblutet und empfänglich für direkte Stimulation ist. UND sie ist dann auch gleich besser und einfacher zu ertasten

Übrigens hilft es – ganz besonders beim Einführen von Toys – wenn Du dabei etwas nach außen gegenpresst. Klingt erstmal unlogisch, aber probier’s einfach. Du wirst sehen, es klappt.

Etwa fünf bis sieben Zentimeter hinter dem Anuseingang, direkt an der vorderen Dammwand, ertastest du eine kleine weiche Kugel, deren gefühlvolle Massagen Dir viel Freude bereiten werden. Du kannst Dich auf ganz besondere Reize freuen, die einmal durch das Zusammenziehen der Prostatamuskeln und Pulsieren des Harnleiters, zum anderen auch durch Kontraktionen der Beckenbodenmuskulatur entstehen.

Du benötigst etwas Fingerspitzengefühl, aber hast Du erstmal die richtige Stelle gefunden, kannst Du ganz langsam anfangen, die Prostata zu „melken“.

Wobei das Melken streng genommen nochmal ein klein wenig anders ist.. Das Ziel beim Melken der Prostata ist es, ohne Orgasmus abzuspritzen. Auch hierfür braucht man viel Fingerspitzengefühl. Manche mögen’s, manche nicht. Viele kriegen es erst gar nicht hin..

 

Das nonplusultra Sexspielzeug für den Mann?

Ursprünglich wurde dieser Vibrator für Männer ausschließlich für medizinische Zwecke verwendet; heute ist er ein gefragtes Sexspielzeug für den Mann. Ob Anal Dildo oder Prostata Stimulator: Du kannst Dich mit diesem Toy nicht nur anal verwöhnen (lassen), sondern auch die Hoden und den Damm in Schwung bringen.

Dieses Spielzeug lässt sich in jedem Erotikshop oder auch online erwerben, wobei eine große Auswahl für alle Geschmäcker das Richtige bereithält. Schau Dich also zunächst in Ruhe um und lass das Männerspielzeug auf Dich wirken.

Die meisten der qualitativ hochwertigen Toys sind aus umweltfreundlichen Silikon hergestellt, das vor allem durch seine Hautverträglichkeit punktet. In ihrer Länge variieren sie so zwischen 9 und 22 Zentimeter, bei einem Durchmesser von ca. zwei bis fünf Zentimetern.

Viele der Prostatastimulatoren sind in klassischem schwarz gehalten, punkten mit ihrer ergonomischen Form, sind wasserfest, dick oder dünn, glatt oder strukturiert und kommen im Sextoy Test unterschiedlich gut weg.

Folgendes Video erklärt die Prostata Stimulation ganz gut, wie ich finde..

 

 

Wie werden Prostatastimulatoren benutzt?

Du möchtest einfach mal entspannen und zu (noch) unbekanntem Lustempfinden kommen? Nichts einfacher als das: Mach es Dir mit Deinem ganz persönlichen Massagegerät gemütlich und lass es ordentlich prickeln. Beachte bitte dabei die besonderen Hygienevorschriften: Nicht erst den Garten umgraben und dann danach den Schließmuskel dehnen. 😉

Wenn du magst, kannst du auch Latexhandschuhe benutzen oder den Prostata Stimulator mit einem Kondom einkleiden. Gehe möglichst behutsam vor, damit es Dir nicht wehtut und Du Dich nicht verletzt. Dabei solltest Du reichlich Gleitgel verwenden, damit es besser flutscht.

Ansonsten achte drauf, dass das Toy bzw. Deine oder ihre Finger richtig sauber sind und keine scharfen Kanten aufweist; die Fingernägel sollten möglichst geschnitten oder gefeilt sein. Das Toy darf nach der Nutzung keinesfalls vaginal eingesetzt werden und sollte vor dem sicheren Verstauen gründlich gereinigt und vollständig getrocknet sein. Weitere Tipps zur Sextoy Pflege gibt’s hier.

Am besten ist natürlich ein wenig Vorarbeit, wobei Du Deine Hinterpforte ein wenig geschmeidiger machst. Dehnen ist in diesem Fall die halbe Miete; dafür eignen sich entweder Deine Finger oder eben gleich ein Analdildo. Wenn zusätzlich zur Prostatastimulation auch noch Deinen Penis mit einbindest, ergibt sich übrigens ein noch größeres Lustempfinden.

Was diese Toys angeht, hat die deutsche Qualitätsfirma ‚Fun Factory‘ mit ihren Silikonprodukten hier sehr oft die Nase vorne. Ein besonderer Pluspunkt bei diesen Modellen ist u.a. die einfache Reinigung: Wasser und Seife reichen vollkommen aus.

 

Wo kann ich einen Vibrator für Männer kaufen?

Prostata Stimulation: Nexus Neo

Der Exus Neo ist ein sehr beliebtes und bekanntes Massagegerät für die Prostata.

Entweder direkt in Erotikshops vor Ort oder über das Internet. Der Vorteil in einem Erotikfachgeschäft ist, dass Du hier verschiedene Toys in die Hand nehmen und überlegen kannst, welcher deinen individuellen Bedürfnissen entspricht.

Vor allem wenn das allererste Modell erstanden wird, kannst Du Dich bei einem Kauf im Erotikshop beraten lassen. Hier kannst Du übrigens die Sex Spielzeuge auch hinsichtlich ihrer Lautstärke überprüfen.

Magst Du es hingegen anonymer, ist der Kauf via Internet absolut unproblematisch. Da gibt es nicht nur ausführliche Produktbeschreibungen wie auf dieser Seite hier, sondern auch detaillierte Auskünfte über eventuelle Mängel oder gesundheitsschädigende Inhaltsstoffe; dazu kommen noch wichtige Kundenbewertungen.

Sehr beliebt und sehr oft gekauft wird der Nexus Neo. Einfach mal im Internet ansehen…

Also, worauf wartest Du noch? Auf zum nächsten (Online-)Shop, Deinen neuen Prostata Vibrator ausfindig machen!

 

Fazit – Prostata Stimulation leicht gemacht!

Drei Dinge brauchst Du, um das tête‑à‑tête mit diesem Sex Spielzeug zu genießen:

  • eine gesunde Portion Neugier.
  • ein wenig Experimentierfreude.
  • ein gutes Körpergefühl.

Für einen entsprechenden Kauf lass‘ Dich einfach von unseren Testberichten inspirieren.

Achtung: Eine Prostatastimulation ist definitiv nicht jedermanns Sache. Viele mögen das Gefühl dabei nicht besonders, da es eben erstmal super ungewohnt ist. Generell mögen viele Männchen UND Weibchen alles, was mit analer Stimulation zu tun hat, nicht besonders. Ich sag Dir aber: Lass Dich drauf ein; Du wirst es nicht bereuen.

Zu groß ist bei vielen die Angst, hier könnte in irgendeiner Art und Weise die Hygiene leiden und Dinge passieren, die den Partner, bzw. die Partnerin verschrecken. Darum ist auch hier wie immer ein gewisses Vertrauensverhältnis Voraussetzung für leidenschaftlichen Spaß. Und wer auf Nummer Sicher gehen will, kann sich vorher ganz einfach den Darm spülen, z.B. mit einem Irrigator.

Wie so oft schon auf dieser Seite erwähnt, sollte man immer mit seinem Partner bzw. seiner Partnerin über seine sexuellen Vorlieben und Wünsche sprechen. Dann klappt das auch.

Ich habe zumindest bisher keine negativen Erfahrungen diesbzgl. gemacht. Manchmal muss man sich einfach nur trauen.

Im nächsten Artikel verrate ich Dir, welche verschiedenen Modelle es gibt, welche davon zu Dir passen und was beim Kauf zu beachten ist.

Wer nun immer noch nicht überzeugt ist: Eine regelmäßige Prostatamassage trägt auch zur Gesundheit des Mannes bei. Denn von der Prostata führt quasi eine Leitung direkt zum Penis, durch die das in der Prostata erzeugte Sekret läuft. Wird diese Leitung regelmäßig in Anspruch genommen, schützt das davor, dass sich hier Entzündungen und Verkalkungen bilden. Außerdem könnte regelmäßiges Abtasten auch ein klein wenig dem weit verbreiteten Prostatakrebs vorbeugen. Klang jetzt nicht so sexy, ich weiß..

 

Was sagst Du dazu? Welche Erfahrungen hast Du bereits mit Prostatasstimulation gesammelt? Schreibe einfach in’s Kommentarfeld!

 

Prostata Stimulator: Welche Arten gibt es?

 

Folgen

Über den Autor

Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Autor und Admin. Ingenieur. Fitness- und Ernährungsfreak.Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns.

Das könnte Dich auch interessieren:

Prostata Stimulator: Welche Arten gibt es?

  • Donua sagt:

    Ein sehr gehaltvoller Beitrag. Gerade die anatomisch korrekten Massagegeräte sind für das sogenannte Prostata melken ideal, da man diese Punktgenau treffen kann. *Werbung entfernt* wäre hier ein gute Infoplattform. Die Vorzüge einer solchen Massage mit einem dazugehörigen Massagegerät setehn außer Frage. Den Naughty Boy, den ihr empfehlt ist ebenso passend dafür. Ich persönlich finde die von Lumunu und Aneros sehr zu empfehelen. Liebe grüße

  • Jeanette sagt:

    Die auswahl an gutem Spielzeug ist wirklich gross, das meiste ist aber Mist. Was ich schon alles weggeworfen habe 🙂
    Ich kann fast nur den st+ vibrator oder etwas aus der Delüx Line von VibiXL empfehlen.

    Wünsche viel Vergnügen

  • >