Spielzeug für Frauen, Männer und Paare: Mit unserem brandneuen Tool findest du ganz einfach dein perfektes Sextoy.

Von Henning | Ratgeber

Dein perfektes Sextoy_Artikelbild

Wer kennt es nicht?!

Du möchtest dir ein neues Sextoy zulegen, bist aber völlig erschlagen von der riesigen Auswahl.

Sowohl online, als auch offline.

In vielen stationären Shops lässt oft die Beratung zu wünschen übrig, da dort selten geschultes Personal z.Vfg. steht.

Online muss man den Produktbeschreibungen der Shops oder Hersteller vertrauen.

Damit du zukünftig vor Fehlkäufen geschützt bist, haben wir ein Tool entwickelt, dass dich bei deinen Kaufentscheidungen tatkräftig unterstützen wird: “Dein perfektes Sextoy.

Im heutigen, eher kürzeren Artikel, zeige ich dir genau, was das Tool kann, wie es bedient wird und wie du das meiste für dich rausholst.

 

B

ei den Bewertungen heut zu Tage ist man sich nie so sicher: Sind die wirklich echt? Oder sind sie einfach nur eingekauft und gefälscht?

Der geübte Leser und Onlineshopper mag den Unterschied kennen. Der Otto-Normalverbraucher nicht.

Wir wissen alle, wie sehr wir den Onlinebewertungen vertrauen. Darum hat sich um dieses Thema auch ein Millionenmarkt gebildet zum Handel von Produktbewertungen.

Amazon z.B. gilt als Vorbild und schiebt dem Ganzen nach und nach den Riegel vor.

Aber jeder von uns kennt das: Zwei gleichpreisige Produkte, die sich sehr ähneln, stehen zur Auswahl. Welches nehmen wir? Ganz klar: Das mit den besseren Bewertungen.

Das kann ein Problem sein. Denn bei Amazon ist man bzgl. Sextoy-Beratung absolut aufgeschmissen.

Es gibt zwar einen Amazon Assistant, der bei der Produktwahl unterstützen soll, aber einen Ansprechpartner, der sich mit den Sextoys auskennt, gibt es nicht.

Amazon versucht den Kundenservice so gut wie möglich zu umgehen. Es ist schon eine große Herausforderung, diesen auf der Webseite ausfindig zu machen.

Hat man ihn gefunden und bemüht, gibt’s meistens automatisch erzeugte oder vorgefertigte Antworten, die einem nur sehr selten weiterhelfen.

Angesichts der Tatsache, dass Sextoys ein sehr intimer Produktbereich ist und angesichts dessen, dass es unfassbar viel Schrott auf Amazon gibt, ist das eine unbefriedigende Tatsache.

Ja, unbefriedigend! 😉

Auf Amazon sollte man eher einkaufen, wenn man ganz genau weiß, welches Sextoy man sucht. Dann kann man auch richtig beim Versandriesen sparen.

 

Denn eins du darfst nie vergessen: Sextoys sind Hygieneprodukte.

D.h., wenn du ein gekauftes Toy schon im Einsatz und das Hygienesiegel entfernt hast, wird der Händler es meist nicht mehr zurücknehmen. Trotz des gesetzlichen Rückgaberechtes.

Ist ja auch logisch. Was soll er denn mit dem Ding machen? Wiederverkaufen? Würdest du ein gebrauchtes Toy kaufen wollen?

Dein perfektes Sextoy

Darum ist es umso wichtiger, sich vor einer Neuanschaffung so gut wie möglich zu informieren.

Shops wie z.B. der Marktführer Amorelie sind da schon etwas weiter.

Amorelie bietet einen Toyfinder, der dir abhängig von Geschlecht, Budget und Stimulationsart einige für dich geeignete Toys vorstellt.

Andere Shops wie Orion bieten z.B. eine kostenlose telefonische Beratung vor dem Sextoy Kauf an.

Allerdings fehlen hier dann immer noch unabhängige Erfahrungsberichte von Menschen, die diese Tools bereits im Einsatz hatten.

 

Und genau hier kommen wir ins Spiel!

Unser neues Tool “Dein perfektes Sextoy” funktioniert ähnlich wie der Toyfinder von Amorelie. Aber wir ergänzen die bereits getesteten Produkte um unsere eigenen Erfahrungen und geben dir zu jedem vorgeschlagenen Produkt den aktuellen Preis bei den bekanntesten Onlineshops aus.

So bekommst du nicht nur das für dich ideale Toy, sondern du kaufst auch noch am günstigsten.

Dieses Tool gibt es auf unserem Blog schon einige Monate. Leider war es recht fehleranfällig, weswegen wir uns dazu entschieden haben, es komplett neu aufzusetzen.

Und was soll ich sagen..

In den letzten 7 Tagen hab ich nichts anderes gemacht als es mit den entsprechenden Daten zu füttern.

Tag für Tag. Minute für Minute. 10 Stunden täglich.

Es gibt dir die Chance, das für dich und dein Budget passende Toy zu finden, ohne ewig im Internet suchen und dich auf (teilweise gefälschte) Meinungen anderer zu verlassen.

Es schützt dich vor Fehlkäufen und Geldverlust.

Endlich kannst du es wieder zu 100% nutzen. Ganz ohne Probleme.

Screenshot perfektes Sextoy

 

Ein paar Worte zur Funktionsweise:

  • Erst wählst du dein Geschlecht aus.
  • Dann dein Alter.
  • Danach welche Art von Stimulation du bevorzugst.
  • Abhängig davon musst du dann weitere Auswahlen treffen, um das Ergebnis so genau wie möglich und absolut perfekt für dich zu machen.

Der Mann wird z.B. gefragt, ob er einen klassischen Masturbator sucht oder was zum Einführen. Ob das Toy vibrieren soll, ob es in Dildo- oder Plugform sein soll, usw.

Die Frau hingegen muss beantworten, ob sie einen Auflegevibrator möchte oder was zum Einführen.

Bei letzterem wählt sie, ob anal oder vaginal, ob mit oder ohne Vibration, ob Dildo- oder Plugform, ob normale Größe oder XXL, etc.

Je nach Auswahl ist die Anzahl der darauf folgenden Fragen sehr unterschiedlich.

Am Ende bekommst du dann dein Ergebnis kostenlos präsentiert: Eine Auswahl von unserer Meinung nach für dich geeigneten Toys mit den jeweiligen aktuellen Verkaufspreisen in bekannten Onlineshops.

Wenn vorhanden, kannst du von hier aus auch direkt zum entsprechenden Testbericht wechseln.

Natürlich kommen auch die Paar Spielzeuge nicht zu kurz. Keine Sorge!

Egal, ob Spielzeug für Frauen, Toys für Männer oder für Paare: Es ist für jeden was dabei.

 

Und nun genug der Worte.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Shoppen. 🙂

 

Zum perfekten Sextoy

 

Und nochmal zur Erinnerung: Es ist für dich komplett kostenlos.

Kaufst du eins der Sextoys dann bei den verlinkten Shops, bekommen wir eine kleine Provision, so dass wir diesen Blog weiter finanzieren können.

 

P.S.: Ich würde mich sehr freuen, wenn du dir die Zeit nimmst und mir eine kurze Rückmeldung zum Tool gibst.

Egal, ob es dir gefallen hat oder du Toys vermisst.

Schreib mir bitte einfach kurz eine Mail über unser Kontaktformular.

Denn erst durch die Rückmeldung unserer Leser, also durch dich, kann der Inhalt dieses Blogs verbessert werden.

Lieben Dank und viele Grüße

Henning

Kostenloser Ratgeber - Sextoy Kauf

Hol Dir jetzt unser gratis eBook und ärger dich nie wieder über schlechte Sextoys!

Trag deine Mailadresse ein und klick auf den Button. Ich zeige dir die bekanntesten Toys für Männer, Frauen & Paare, die bekanntesten Stimulationsarten, die Vor-/Nachteile beim Onlinekauf und was hier zu beachten ist PLUS ein eigenes Kapitel über Strapons.

Außerdem verpasst Du somit keinen neuen Artikel & Testbericht und auch kein Gewinnspiel mehr!

Bereits mehr als 1.100 Abonnenten.

Folgen

Über den Autor

Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Autor und Admin. Ingenieur. Fitness- und Ernährungsfreak.

Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test – Über uns.

  • Mandy sagt:

    Uh, die Tabelle ist ziemlich gut. Perrfekt um ne kleine Übersicht zu kriegen. Danke dafür! 🙂

  • >