Eine Begleitung, die jeden Anspruch erfüllt.

Von Henning | Ratgeber

Escort_Begleitservice

Wird eine attraktive Begleitung für einen Gala-Abend, ein Geschäftstreffen oder den Besuch in der Oper gesucht, bieten hochqualitative Begleitservices ihre Dienste an. Die Arbeit als Escort gestaltet sich für Damen und Herren gleichermaßen interessant und abwechslungsreich. Fest angestellte oder frei beschäftigte Escorts arbeiten deutschlandweit mit verschiedenen Agenturen zusammen.

 

Escort: Der Begleitservice für niveauvolle Unterhaltung

Hören Laien „Escort-Service“, denken sie womöglich an Damen, die sich wie Julia Roberts in „Pretty Woman“ an einen reichen Mann „verkaufen“. Dabei gibt es zwischen Prostitution und Escort deutliche Unterschiede. Zunächst betreffen diese die Dauer des Arrangements. Bei einem seriösen Escort-Dienstleister steht die Qualität, nicht die Quantität im Vordergrund. Dementsprechend nehmen sich die Damen für ihre Kundschaft oftmals mehrere Stunden Zeit, um sie auf eine Veranstaltung zu begleiten oder ihnen anderweitig Gesellschaft zu leisten. Um einen Escort-Service zu engagieren, gibt es mehrere Gründe:

 

Unterhaltung – erfahrene und seriöse Escort-Damen widmen sich der niveauvollen Unterhaltung des Kunden. Die wenigsten Gentlemen, die ein Escort buchen, suchen nur ein „hübsches Anhängsel“. Sie wünschen sich eine Begleitung, die sich auf dem gesellschaftlichen Parkett zu Hause fühlt, Charme und Intelligenz gleichermaßen verkörpert. Neben tiefgründigen Gesprächen können die meisten Escort-Damen mit vielseitiger Bildung überzeugen. Zahlreiche Frauen, die sich für diesen Nebenverdienst entscheiden, gehen einem Studium nach oder arbeiten in einer gehobenen Position. Die Mehrzahl der Kunden wünschen ein breites Wissensgebiet, sodass sich die Damen mit:

  • aktuellen Tagesthemen,
  • Politik,
  • Sport,
  • Kunst und Kultur

auskennen und ihre Meinung stilvoll und fundiert vertreten können.

 

Begleitung – oftmals werden Escort-Damen als Begleitung für wichtige Anlässe gebucht. Beispielsweise leisten sie ihren Kunden auf einer Geschäftsreise Gesellschaft oder begleiten sie zu einer Abendveranstaltung. Wohlhabende Herren ohne feste Partnerin wählen sich über einen Escort-Service aber auch eine Urlaubsbegleitung, um einen Städtetrip oder eine Kreuzfahrt nicht allein unternehmen zu müssen. Unabhängig vom jeweiligen Event kann eine Escort-Dame auch nur als nette Gesprächspartnerin gebucht werden.

 

Erlebnis – wer sich eine Escort-Dame aussucht, erwartet ein besonderes Erlebnis. Die Vielzahl der Kunden legt bereits im Vorfeld fest, was sie von ihrer ausgesuchten Begleitung erwarten und wie sie sich die gemeinsame Zeit vorstellen. Da die Frauen, die im Escort-Service arbeiten, oftmals eine langjährige Erfahrung mit sich bringen, können sie die Zeit ihrer Kundschaft nicht nur erlebnisreich und anspruchsvoll gestalten, sondern diese auch bereichern.

 

Wodurch zeichnen sich seriöse Escort-Services aus?

Von einer Escort-Dame werden ein aufgeschlossenes Wesen, vielseitige Bildung und gute Umgangsformen erwartet. Das Alter spielt oftmals eine untergeordnete Rolle. Arbeiten Studierende im Escort-Geschäft, sind sie im Schnitt zwischen 20 und 30 Jahre alt. Ebenso gibt es reifere Damen, die mitten im Leben stehen und als Begleitung mit Niveau auftreten. Wer eine Firma mit Anspruch sucht, wird bei Excellent Escorts, einer der renommiertesten und exklusivsten Escort-Services in Europa, fündig. Das High-Class-Unternehmen bietet überdurchschnittliche Luxus-Escort-Models, die anspruchsvollen Klienten eine angenehme Zeit bescheren können.

Escort_Begleitservice_2

 

Gibt es bei einem Escort-Service eine sexuelle Komponente?

Bei der Buchung einer Escort-Dame kann ein sexueller Aspekt enthalten sein – er muss es aber nicht. Die Vielzahl der Escort-Dienstleister stellt es den Escorts frei, ob sie mit der Kundschaft auch körperlich anbändeln. Grundsätzlich spielt Sex beim Escort-Geschäft eine untergeordnete Rolle. Ist eine Dame oder ein Herr offen gegenüber bestimmten Praktiken, können diese das „i-Tüpfelchen“ eines ereignisreichen Tages darstellen. Da Sicherheit eine wichtige Rolle beim Geschlechtsverkehr spielt, sollten sich Kunde und Begleitung gleichermaßen mit einem Verhütungsmittel ausstatten, wenn beide die körperliche Liebe in Erwägung ziehen. Natürlich kann es vorkommen, dass sich die Kunden speziell aus diesem Grund eine „Dame für eine Nacht“ buchen.

Folgen

Über den Autor

Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Autor und Admin. Ingenieur. Fitness- und Ernährungsfreak. Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns.

>