Fun Factory Vibrator Darling Devil: brandneu & teuflisch stark.

Von Simone | Vibrator Test

Einen Orgasmus kann man immer gebrauchen.

Und Frau auch. 😉

So wie ich, denkt doch wirklich jede Frau und jeder Mann. Egal wie stressig der Tag war: Das schönste Gefühl der Welt holt einen immer auf den Boden zurück und entspannt darüber hinaus auch richtig schön.

Umso toller war es, als der Postbote letzte Woche bei mir klingelte und mir den brandneuen Fun Factory Vibrator ‚Darling ‚Devil‘ vorbeibrachte.

Die Fun Factory hat das wohl kraftvollste Batterie-Toy weltweit auf den Markt gebracht.

 

Darling Devil: Meine Bewertung.

9 / 10 Gesamt
79,90 € *Preis
Vorteile
  • Sehr starke Vibration.
  • Abwechslungsreiche Vibrations-Programme.
  • Hochwertig und gut verarbeitet.
  • Kann mit Einmal-Batterien oder Akkus (enthalten) genutzt werden.
  • Akkus können im Gerät geladen werden. (nur mit Hybrid Kit).
  • Mit Tastensperre.
  • Wasserdicht trotz Batteriefach.
  • Vaginal und anal anwendbar.
Nachteile
  • Kostenintensiv.
  • Sehr fusselanfällig (besonders schwarz).
Zusammenfassung
Der Darling Devil ist ein superstarker, aber leiser Qualitätsvibrator der deutschen Fun Factory und verfügt über sehr abwechslungsreiche Vibrationsprogramme.

Der Clou ist die Battery+ Technik: Er kann sowohl mit wiederaufladbaren Akkus (enthalten), als auch mit Wegwerf-Batterien betrieben werden. Die Akkus können auch im eingelegten Zustand geladen werden.

*(Preis kann sich ändern)

Material/Verarbeitung/Haltbarkeit9.5
Optik/Design8.5
Praxiseinsatz/Stimulation/Orgasmus9
Reinigung/Hygiene9.5
Verpackung/Zubehör9
Preis/Leistung8.5

 

 

Darling Devil: Ein Überblick.

Bevor ich mich an eine detaillierte Produktbeschreibung für dich mache, vorab ein paar „hard facts“ über den Darling Devil.

NameFun Factory Darling Devil
Gesamtnotegut
Art:batteriebetriebener Vibrator
Preis:79,90 € (kann sich ändern)
akt. Amazon-Preis:79,90 €
Amazon Bewertung:Fun Factory DARLING DEVIL - Battery+ Battery Plus Line Power Vibrator Schwarz Silikon von 5 Sternen bei 0 Stimmen
Farben:schwarz, raspberry (himbeere)
Material:mediz. Silikon
Größe:mittel
Programme/Intensitäten:6 Programme/4 Intensitäten
Vibration:stark / tieffrequent
Motorenanzahl:1
Lautstärke:leise
Länge :20,5 cm
Durchmesser:2,4 - 4,0 cm
Gewicht:ca. 200 g
Laufzeit:max. 1 h
für Einsteiger:
Tastensperre:
wenig/kein Geruch:
integrierter Akku:
wasserdicht:
analer Einsatz:
Ladezeit:abhängig von Akkus
Qualität:gut

 

Damit dieser Punkt nicht untergeht: Das Higlight des Darling Devils ist, dass er sowohl mit Einwegbatterien genutzt werden kann, als auch mit Akkus. Und der Clou dabei… diese Akkus können sogar im eingelegten Zustand im Vibrator selbst mittels Plug ’n Play aufgeladen werden.

Sofern du immer passende Batterien da hast, wirst du also zukünftig nie wieder leere Vibratoren daheim haben, die dich vom Druckabbau abhalten werden. Ist das nicht schön? 🙂

Fun Factory Vibrator Darling Devil: Betrieb mit Akku oder Batterien

Der Darling Devil kann sowohl mit Batterien, als auch mit Akkus betrieben werden.

 

Beim Öffnen des Pakets kam eine edle, schlichte Verpackung zum Vorschein. Ganz so, wie man es von der Fun Factory bereits gewohnt ist. Das machte Freude auf mehr und ich hab dem Zeitpunkt entgegen gefiebert als ich mich endlich intensiver mit dem guten Teil beschäftigen konnte. Was zugegeben in meinem stressigen Alltag nicht immer ganz einfach ist.

Aber der Dare Devil ist nicht der einzige neue Vibrator der Fun Factory, der mit der neuen Technologie ausgestattet ist. Es gibt z.B. noch den bereits bekannten Mr. Boss. Es gibt somit eine ganze neue Reihe dieser Hybrid-Geräte.

 

 

Neben dem Vibrator sendete mir die Fun Factory außerdem das Hybrid Kit zu; bestehend aus wieder aufladbaren Batterien und einem USB Magnetic Charger. Hiermit kann man den Darling Devil aufladen, ohne die Akkus (keine Wegwerfbatterien) vorher aus dem Toy entfernen zu müssen.

Super praktisch: Tagsüber aufladen und am Abend genießen – wirklich ganz nach meinem Geschmack.

Fun Factory Vibrator Darling Devil: Hybrid Kit

Das Hybrid Kit (inkl. Akkus und Click n Charge Lader) ermöglicht es, den Vibrator mit eingelegten Akkus aufzuladen.

 

Der Vibrator an sich sieht – wie es der Name schon verrät – aus wie ein kleiner Teufel. Mit seinen verführerischen kleinen, nachgebenden Hörnern ist er anders als alle anderen und von ordinär weit entfernt. Dazu aber später noch mehr.

Der „Darling Devil“ wurde aus hautfreundlichem, medizinischem Silikon in Deutschland gefertigt und ist problemlos auch unter Wasser verwendbar.

Fun Factory DARLING DEVIL – Battery+ Battery Plus Line Power Vibrator Schwarz Silikon

Bewertung Fun Factory DARLING DEVIL - Battery+ Battery Plus Line Power Vibrator Schwarz Silikon von 5 Sternen bei 0 Stimmen

Preis bei Amazon: 79,90 (kostenlose Lieferung).

Unverbindl. Preisempf.: EUR 79,90

Du sparst:

   Bei Amazon kaufen

Verfügb.: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.

 

Ich bin begeistert von der Verarbeitung des Devils: Sauber, ohne Nähte oder sonstige Sollbruchstellen die die Masturbation unangenehm gestalten könnten. Er scheint aus einem einzigen Guss gefertigt zu sein und macht daher einen hochqualitativen Eindruck.

 

Die Leistung – bärenstark und überraschend ausdauernd.

Nach Beurteilung der Optik kommen wir nun also zu der Leistung des teuflischen Darling Devil.  Also mitunter dem zentralen Teil meines Artikels.

Mit vier verschiedenen Geschwindigkeiten und insgesamt 6 unterschiedlichen Vibrationsrhythmen kommt hier wirklich jeder auf seine Kosten. Egal ob Du es schnell oder langsam magst. Der Darling Devil bietet mit angenehmen und gewinnbringenden Vibrationen genau das richtige für wirklich jeden Geschmack.

Die Vibrationen sind schön tieffrequent, was ich persönlich sehr mag. Viele billige Schrott-Vibratoren haben oft eine sehr hohe Vibrationsfrequenz und ein ziemlich nerviges Surren, mit dem ich nichts anfangen kann.

Fun Factory Vibrator Darling Devil verfügt über kleine Hörner

Mit den kleinen Hörnern lassen sich z.B. Brustwarzen oder die Klitoris stimulieren.

Wie bereits angesprochen verfügt er über kleine Hörner die besonders zur Stimulation der Brustwarzen oder aber auch der Klitoris geeignet sind.

Aber auch das männliche Geschlecht kann davon profitieren: Das Eichelbändchen freut sich hier und da immerhin auch einmal über etwas Zuneigung. Probiere ihn daher gerne einmal zusammen mit Deinem Partner oder deiner Partnerin aus.

Der „Darling Devil“ ist somit auch ein ideales Paar Toy.

Mit seiner leicht gebogenen Form trifft der Fun Factory Vibrator beim Einführen schnell und effektiv den G-Punkt.

Das Einführen gestaltet sich kinderleicht und fühlt sich dank der weichen Struktur und der nahtlosen, glatten Verarbeitung sehr angenehm an. Vor allen Dingen dann, wenn etwas Gleitgel mit von der Partie ist. Aber auch ohne gibt es keinerlei Schwierigkeiten. Das verwendete Silikon ist ausreichend gleitfreudig.

 

 

Für eine zusätzliche Stimulation der Klitoris sorgt der spitz zulaufende Schwanz. Er trifft mit etwas Übung punktgenau und lässt dich in den 7. Vibratoren-Himmel aufsteigen.

So war es jedenfalls bei mir. Von der versprochenen G-Punkt-Stimulation merke ich persönlich leider nicht sehr viel, was aber nicht außergewöhnlich ist. Das ist bei mir nicht selten und bedeutet auch nicht, dass es bei anderen Frauen nicht trotzdem der Fall sein kann.

Ganz besonders skeptisch war ich Anfang – wie bei jedem Toy – bzgl seiner Lautstärke. Viele Vibratoren sind einfach wahnsinnig laut und irgendwie hatte ich immer das Gefühl, das meine Nachbarn alles hören könnten. Das war beim „Darling Devil“ glücklicherweise komplett anders. Die Vibrationen sind leise und diskret – sogar im schnellsten Modus.

Fun Factory Vibrator Darling Devil stimuliert auch die Klitoris

Der spitz zulaufende „Schwanz“ stimuliert zusätzlich die Klitoris.

 

Die Bedienung – kinderleicht und intuitiv

Fun Factory Vibrator Darling Devil: leichte Bedienung

Die Bedienung des Darling Devil ist kinderleicht und unkompliziert.

Die Bedienung des Devils ist super unkompliziert: Es gibt eine On/Off Taste sowie eine „+“ und „-„ Taste, mit der zwischen den verschiedenen Vibrationsstufen hin- und her gewechselt werden kann.

Die Bedienung während dem Einsatz erweist sich als unproblematisch. Dank seiner intuitiven Bedienung, wird dir auch ohne Beschreibung schnell klar sein, wie die Tasten funktionieren und worauf es ankommt.

Der Druckpunkt der Tasten ist leicht, aber nicht zu leicht. Das bedeutet, dass man ohne großen Kraftaufwand zwischen den Modi wechseln kann, dass sie aber nicht auf jeden versehentlichen leichten Druck reagieren.

Das war mir zum Beispiel sehr wichtig. Im Eifer des Geschehens ständig einen Fehlgriff zu korrigieren empfinde ich als super nervig und als absoluten Lustkiller.

Die Haptik – griffig, rutschfest und formstabil.

Fun Factory Vibrator Darling Devil liegt gut in der Hand

Der Vibrator ist sehr griffig und liegt gut in der Hand.

Das Toy liegt gut in der Hand. Es rutscht nicht und ist griffig.

Für meinen Geschmack ist es aber etwas schwer, was bei längeren Sessions gut und gerne zu einer Ermüdung des Handgelenkes führen kann. Beim Einsatz zu 2. Aber gar kein Problem. So kann man sich problemlos abwechseln und gegenseitig für schöne Momente sorgen.

Ich vermute, das liegt ganz einfach an den externen Batterien, die eingesetzt sind. Ein Vibrator mit internem Akku ist meist etwas leichter.

Der Darling Devil hat mit Batterien ein Gesamtgewicht von ca. 200 Gramm.

 

Darling Devil: Preisvergleich.

Damit Du beim Kauf Deines neuen Fun Factory Vibrators nicht über den Tisch gezogen wirst und gut vergleichen kannst, listen wir Dir hier den aktuellen Preis von Darling Devil bei den besten Online-Shops auf.

Inklusive Angabe der Versandkosten & Lieferzeiten.

Darling Devil


79,90 EUR
Produktpreis*: 79,90 EUR | zzgl. Versandkosten*: n.a. | Preis kann jetzt höher sein.
79,90 EUR
Produktpreis*: 79,90 EUR | zzgl. Versandkosten*: 0,00 EUR | Preis kann jetzt höher sein.
89,95 EUR
Produktpreis*: 89,95 EUR | zzgl. Versandkosten*: n.a. | Preis kann jetzt höher sein.
Stand der Daten: 16.12.2017 4:04:39
Informationen zum Preisvergleich

 

Fun Factory Banner mit Rabattcode

Mit dem Gutscheincode „550007“ bekommst Du den Darling Devil im Fun Factory Shop 10% günstiger!

 

Das Fazit – teuflischer Fun Factory Vibrator ist immer einsatzbereit.

Fun-Factory-Vibrator-Darling-Devil_Artikelbild-2Generell halte ich den Darling Devil für ein gutes und zielführendes Sextoy. Alle Einstellmöglichkeiten sind einfach und leicht zu bedienen.

Bis auf sein Gewicht hat der Fun Factory Vibrator alle meine Erwartungen erfüllen können. Besonders begeistert war ich von seiner geringen Lautstärke.

Ideal also auch für Menschen, die in Mehrfamilienhäusern oder WG’s wohnen.

Ich finde das Toy sowohl für Solonummern, aber auch für heiße Stunden mit dem Partner ideal. Da beide Geschlechter auf Ihre Kosten kommen können, erscheint mir der Devil als willkommene Abwechslung im heimischen Schlafzimmer.

Mein Orgasmus war intensiv und ungewöhnlich lang. Das erste Mal habe ich tatsächlich gezittert und innerlich vibriert.

Bei der ersten Anwendung hielt ich das für einen Zufall. Da dies aber nach mehrmaliger Anwendung immer wieder der Fall war, schiebe ich das nicht darauf, sondern auf die einzigartige Funktionsweise dieses Vibrators. In der Regel brauchte ich zwischen 5 und 8 Minuten bis zum fast 30 Sekunden andauernden Höhepunkt. Keine lange Zeit für so ein Vergnügen.

Die Stimulation ist sehr anregend und stark. Wenn ich es mit wenigen Worten beschreiben müsste, würde ich sagen: „Auf den Punkt genau“.

Gereinigt habe ich den „Darling Devil“ mit einem herkömmlichen Toy Cleaner, den ich im Internet bestellt habe. Danach kurz im Bad trocknen lassen und ab zurück in den Nachttisch.

Fun Factory Vibrator Darling Devil auf Verpackung liegend

Der überraschend leise Darling Devil hielt an meinen Anforderungen stand.

Möglichst an der Luft trocknen lassen, denn sonst zieht er – wie man auf den Bildern schön sieht – sehr schnell Fussel an, die besonders bei dem Schwarz des Toys stark zum Vorschein kommen.

Ich bin begeistert vom Darling Devil und werde ihn auch privat weiter anwenden. Mit 79,90 Euro ist der Vibrator schon fast im High-Class-Segment anzusiedeln. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt aber und macht einen Kauf in jedem Falle lohnenswert.

Ich für meine Begriffe kann den „Darling Devil“ ohne Hemmungen weiterempfehlen und habe dies bei der einen oder anderen Freundin auch bereits getan.

Viel Spaß mit dem teuflischen Teil wünsch ich dir!

 

Darling Devil jetzt bei Amorelie ansehen

 

Kostenloser Ratgeber - Sextoy Kauf

Hol Dir jetzt unser gratis eBook und ärger dich nie wieder über schlechte Sextoys!

Trag deine Mailadresse ein und klick auf den Button. Ich zeige dir die bekanntesten Toys für Männer, Frauen & Paare, die bekanntesten Stimulationsarten, die Vor-/Nachteile beim Onlinekauf und was hier zu beachten ist PLUS ein eigenes Kapitel über Strapons.

Außerdem verpasst Du somit keinen neuen Artikel & Testbericht und auch kein Gewinnspiel mehr!

Bereits mehr als 1.100 Abonnenten.

Folgen

Über den Autor

Autorin. Reiseverrückt. Sexuell erfahren, kreativ & probierfreudig. Familienfreundlich & seit geraumer Zeit glücklich verliebt.

Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test – Über uns.

>